clearTherapeutenverzeichnis thera online


Praxen Mieten Vermieten

Vermiete: Praxisraum in Einsiedeln
Vermiete: In 9200 Gossau günstigen Therapieraum zu vermieten
Vermiete: Vermiete meinen Praxisraum für 2-4 Tage die Woche
Alle Kleinanzeigen zeigen



Erfahren Sie mehr über Webdesign.




thera-online.ch Webutation

Verbände und Schulen


















Xing

Evelyn Wenzel

In zehn einfachen Schritten negative Glaubenssätze überwinden Teil 1

Ebbe im Portemonnaie? Krise in der der Beziehung? Stockt die Karriere? Wenn dein Leben nicht das ist, was du dir wünschst, dann sind in dir negative Glaubenssätze aktiv, die deinen persönlichen Erfolg behindern. Ein jeder von uns hat da seine ganz individuelle Sammlung und diese beeinflusst die Art unseres Denkens, unseren Selbstwert und unsere Ausstrahlung. Doch wie wirken sie und was kannst du tun, um sie endlich abzulegen? Hier ein paar Beispiele:

Du fährst gerade schön in Gedanken mit dem Auto und da drängelt sich mal wieder einfach einer dazwischen und du musst abbremsen. Und schon gehen die Schimpftiraden los. „Du blöder Depp!“, „Geht`s noch!“, „Wo hat der denn seinen Führerschein her?“ und so weiter. Deine Gefühle kochen hoch und die Wut nimmt stetig zu. Gerade noch war alles in Butter und im nächsten Moment verwandelst du dich von Dr. Jekyll zu Mr. Hyde.

Doch warum regt dich das denn so auf? Welche Kraft in dir ist so stark, dass sie deine Stimmung von einer Sekunde auf die nächste derart verändern kann?

Darf ich vorstellen: du hast gerade Bekanntschaft mit einem negativen Glaubenssatz gemacht, der in deinem Unterbewusstsein schlummert und in bestimmten Situationen in Form von Gedanken und Gefühlen in Erscheinung tritt. In diesem Fall hat der Glaubenssatz etwas mit dem Wunsch nach Kontrolle im Leben zu tun und sobald dir in einer Situation die Kontrolle entgleitet, fühlst du dich der Situation ausgeliefert, ohnmächtig, wütend oder traurig. In der Situation von oben fühlst du dich wütend und schlagartig steigen die dazu passenden Gefühle auf. Ein typischer Glaubenssatz für Menschen, die alles unter Kontrolle haben wollen ist z. B. „Wenn es gut werden soll, mach ich es lieber selbst.“, oder „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.“ Und hinter der Kontrolle verbirgt sich das Bedürfnis nach Sicherheit, was ein Grundbedürfnis eines jeden Menschen ist. Die einen haben es durch Vertrauen in sich und in das Leben und diejenigen, die das Vertrauen in sich verloren haben, versuchen durch Kontrolle Sicherheit zu schaffen.

Ein Glaubenssatz-Beispiel, das viele von uns Frauen betrifft, ist der Umgang mit Komplimenten und dem Selbstwert. Stell dir vor, dein Freund, Kollege oder jemand anderes macht dir ein Kompliment für dein Aussehen an einem Tag, an dem du dich selbst nicht besonders hübsch gemacht hast oder fühlst. Was denkst du? Vielfach steigen Gedanken auf wie: „Das meint der ja nicht ernst, ich bin viel zu dick.“ oder du denkst, dass er das nur gesagt hat, um nett zu sein, aber glauben kannst du es nicht. Da du selbst ein negatives Bild von dir hast und der Überzeugung bist, dass du „nicht gut genug aussiehst“ oder zu dick bist, kannst du auch nicht glauben, wenn dir 1000 Leute das Gegenteil sagen. Der Glaubenssatz dahinter ist ein sehr tief liegender und betrifft den Glauben an den eigenen Wert: „Ich bin wertlos, ich bin nicht gut genug.“

 

siehe Teil2: Negative Glaubenssätze sind wie Schadsoftware in deinem System

 

Über Evelyn Wenzel
Evelyn Wenzel arbeitet als Lebensfreude-Coach und Hypnosetherapeutin in Zürich und ist die Autorin des erfolgreichen Ratgebers „Tschüss Glaubenssätze und wiederkehrende Probleme“. In ihren Seminaren und Coachings begleitet sie Menschen zu ihren eigenen Stärken, hilft ihnen die Macht ihrer Gedanken zu nutzen und ihren eigenen Weg zu gehen, anstatt fremdbestimmt zu leben und Erwartungen anderer gerecht zu werden. In ihrem Lebensfreude-Blog teilt sie ihr Wissen, zahlreiche kostenlose Übungen und Erkenntnisse aus Wissenschaft, Motivationsforschung und Gesundheit mit ihren Lesern.




Autor des Artikels und inhaltlich verantwortlich:
Evelyn Wenzel

Datum des Eintrags: 16.04.14  

Fachbeiträge sind von dem Autor verfasst und unterliegen dem Urheberrecht.









thera online SUCHE

Therapieform, Name, Schlagwort
und/oder Ort, Stadt

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* - Pflichtfeld

*



*
*





© 2018 thera-online - Naturheilerverzeichnis Therapeutenverzeichnis Schweiz | Evelyn Wenzel  In zehn einfachen Schritten negative Glaubenssätze überwinde