clearTherapeutenverzeichnis thera online


Praxen Mieten Vermieten

Vermiete: Einzigartiger Praxisraum in Bern zu vermieten
Verkaufe: Basel Hegenheimer Viertel - Praxis abzugeben
Vermiete: Praxisraum in Praxisgemeinschaft in Nottwil
Alle Kleinanzeigen zeigen



Erfahren Sie mehr über Webdesign.




thera-online.ch Webutation

Verbände und Schulen


















thera-online Expertin

Brigitte Sumi | Pratteln | Klassische & befundorientierte Massagen, Schröpf Therapie & Schröpfkopfmassage

Triggerpunkt Therapie, Kinesio Taping, Ohrkerzen Therapie, Fussreflexzonentherapie, Hot Stone Massage, Wellnessmassagen

THERAPIEANGEBOT

Klassische Ganzkörpermassage und Teilkörpermassagen
Körperliche und Seelische Entspannung! Dies bringt die klassische Massage mit ihren verschiedenen Grifftechniken. Dabei wird der Stoffwechsel angeregt, die Durchblutung von der Haut und der Muskulatur gefördert, sowie Verspannungen und Verhärtungen gelöst. Das tut wohl und dient der Vorbeugung von Beschwerden und Erkrankungen um Bereich des Bewegungsapparates. Zur Teilkörpermassagen gehören: Die Rücken- und Nackenmassage: Hierbei wird ganz gezielt nur der Rücken gelockert und Verspannungen vor allem im Schulterbereich gelöst.


Triggerpunkt Therapie: Triggerpunkte sind dauerhaft verdickte oder verklebte Muskelfasern innerhalb eines Muskels und weisen eine erhöhte Reizbarkeit auf. Sie sind oft nur stecknadelkopf-gross, verursachen jedoch starke Schmerzen bis hin zu Bewegungseinschränkungen. Die Triggerpunkttherapie kann hier den Teufelskreis aus Schmerzen und Schonhaltung durchbrechen.


Kinesio Tapping: Dr. Kenzo Kase (Erfinder der Methode) entwickelte diese international anerkannte und standardisierte Methode. Ziel dieser Methode ist es, nicht Bewegungen einzuschränken, sondern die physiologischen Bewegungsfähigkeiten von Gelenken und Muskulatur zu ermöglichen, um somit endogene Steuerungs- und Heilungsprozesse zu aktivieren.

Schröpftherapie und Schröpfkopfmassage: durch das Trockenschröpfen oder der Schröpfmassage, entsteht eine bessere Durchblutung der Haut und des tiefen Gewebes. Es sorgt für eine angenehme Erwärmung an den Schröpfstellen. Die Wirkungsweise des trockenen Schröpfens steigert die Durchblutung, regt den Lymphfluss an, verbessert die Stoffwechselver-sorgung,  sowie eine Verbesserung der Sauerstoffversorgung in den be-troffenen Organen darüber hinaus wird das Immunsystem gestärkt.


Hot-Stone Ganzköper- & Rückenmassage:
hier werden speziell geschliffene glatte Steine verwendet, die lange Wärme speichern. Die Wärme der Steine dringt tief in Ihren Körper ein und ein wohliges angenehmes Gefühl wird Sie durchströmen.


Fussreflexzonentherapie
Bei dem Begriff Reflexzone am Fuss ist nicht der „Reflex“ des Nervensystems gemeint, sondern das Reflektieren eines bestimmten Bereiches des Körpers auf der Fusssohle. Mit der Massage der Füsse bietet sich die Möglichkeit, die Eigenregulation des Körpers zu aktivieren. Reflexzonenmassagen sind sehr gut geeignet, unser Wohlbefinden zu steigern und Stress abzubauen.


Ohrkerzen Therapie: die Ohrkerze ist ein altes Mittel der Ureinwohner Nord- und Mittelameri­kas, sowie der Naturvölker im indonesischen- und asiatischen Raum. Diese sanfte Anwendung wird von den Indianern seit über 900 Jahren praktiziert. Die Ohrkerze ist ein hervorragendes Wellness-Produkt, sehr geeignet zur Entspannung und für Ihr Wohlbefinden. Die angenehme Wärme der Ohr­kerze wirkt beruhigend und entspannend.

THERAPIEANGEBOT IN STICHWORTEN

  • Klassische Ganzkörpermassagen
  • Rücken- und Nackenmassage
  • Triggerpunkt Therapie
  • Kinesio Taping
  • Ohrkerzen Therapie
  • Fussreflexzonenmassagen
  • Hot-Stone Ganzkörper- & Rückenmassage
  • Schröpftherapie und Schröpfkopfmassage
  • Breites Wellnessangebot


AUSBILDUNG

Ausbildungsschule: SANAVIT Basel/Liestal  SCHULMEDIZINISCHER THEORIEFACHKURS

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Pathologie
  • Bio-Chemie
  • Histologie
  • Psychologie und Psychosomatik  Ausbildungsschule: SANAVIT Basel/Liestal


GRUNDKURS FÜR KLASSISCHE MASSAGE

  • Praktische Anwendung der klassischen Massage
  • Anatomie
  • Physiologie
  • Pathologie
  • Indikationen / Kontraindikationen
  • Allgemeine Massagelehre


DIPLOMKURS FÜR KLASSISCHE MASSAGE
I & II

  • Praktische Anwendung der klassischen Massage
  • Anatomie in Vivo
  • passive Dehnungen
  • Anatomie
  • Physiologie
  • Pathologie
  • Indikationen / Kontraindikationen
  • Einführung in die Wickeltechnik
  • Kompressur und Auflage


 FUSSREFLEXZONENTHERAPIE
Dipolm I & II – Praktische Anwendung der Fussreflexzonenmassage – Indikationen & Kontraindikationen – Rasterbild & Grifftechnik – Anatomie, Physiologie – Behandlungsabläufe

KRANKENKASSEN-ANERKENNUNG
ASCA & EMR Krankenkassen Zusatzversicherung anerkannt

 

KONTAKT

Vita-Quell Praxis für Reflexzonenmassagen
Brigitte Sumi - Hermann
Hauptstrasse 24,
4133 Pratteln
Mobile: 079 740 43 41

E-Mail: info(at)vita-quell.ch

Website: www.vita-quell.ch

 



 















thera online SUCHE

Therapieform, Name, Schlagwort
und/oder Ort, Stadt
Xing





© 2017 thera-online - Naturheilerverzeichnis Therapeutenverzeichnis Schweiz | Brigitte Sumi | Pratteln | Klassische & befundorientierte Massagen, Schröpf Th