clearTherapeutenverzeichnis thera online


Praxen Mieten Vermieten

Vermiete: Praxisraum in Ettingen zu vermieten
Suche: Bewegungs/Coaching Raum
Vermiete: Praxisraum im Zentrum von Aarau
Alle Kleinanzeigen zeigen



Erfahren Sie mehr über Webdesign.




thera-online.ch Webutation

Verbände und Schulen


















Xing

Claudia Jäggi Talary

"Zytglogge-Turm" in Bern

Claudia Jäggi Talary

Der Mehrwert der psychologischen Astrologie als Therapieform

Astrologen geht es häufig wie Ökonomen: sitzen zehn Astrologen in einem Raum, kann es leicht vorkommen, dass man zehn unterschiedliche Interpretationen zu einem bestimmten Thema erhält. Da ich sowohl als Ökonomin wie auch als Astrologin ausgebildet bin und in beiden Arbeitsfeldern mehrere Jahre Berufserfahrung ausweisen kann, weiss ich nur zu gut, wovon ich hier spreche... Die Astrologie ist aus meiner Sicht jedoch eine hohe Kunst. Ich ziehe gerne den Vergleich zu einem professionellen Pianisten. Auch wenn es leicht scheint, die Tasten zu kennen und auf ihnen rumzuhämmern, macht erst die Interpretation der Melodie die wahre Kunst aus. Dazu gehören viel Talent, Übung, Hingabe und eine oft unvergleichbare Fähigkeit zum Mitschwingen in Bezug auf die Melodie. Genau diese Mischung braucht es auch in der astrologischen Beratung und somit wird sie immer zur unverkennbaren und individuellen Interpretation, die letztlich abhängig ist von der Qualität des entsprechenden Astrologen.


Oft werde ich gefragt, woran man einen guten Astrologen denn erkennt. Die Antwort ist einfach: ich weiss es auch nicht wirklich. Persönlich würde ich aber sehr darauf achten, wie mich ein Astrologe oder eine Astrologin „abholt“ und ob ich mich in der Interpretation erkenne. Natürlich haben wir alle gewisse blinde Flecken und es passiert manchmal, dass das grösste Entwicklungspotenzial von solchen blinden Flecken bedeckt ist. Dann gilt es als Astrologin, langsam und sanft diese Flecken aufzudecken und dieses Potenzial frei zu legen.


Die traditionelle Astrologie geht stark auf Äusserlichkeiten und konkrete Ereignisse im Leben eines Menschen oder einer Unternehmung ein. Demgegenüber ist die psychologische Astrologie eine junge Disziplin, welche von Bruno und Louise Huber in der nach ihnen benannten "Huber-Schule" 1968 in Adliswil bei Zürich gegründet wurde. Wichtigste Grundlage dieser heute weltweit verbreiteten astrologischen Methode ist ein humanistisch geprägtes Menschenbild, in das auch Elemente der Psychosynthese nach Dr. Roberto Assagioli eingebunden sind. Der Huber-Schule ist es zu verdanken, dass wir Astrologen ein wunderbares Mittel zur psychologischen Beratung erhalten haben, das uns unsere Teilpersönlichkeiten und deren Kommunikation untereinander – und somit die Verhaltensmuster von uns Menschen – erklärt. Dank der traditionellen Astrologie kann eine Interpretation dann mehrdimensional und sehr tiefgründig aus unterschiedlichen Perspektiven erfolgen. Die Synthese ergibt das wunderbare Potenzial, das einen Menschen oder eine Firma oder ein konkretes Ereignis einzigartig machen.


Oft sehe ich bei einer Horoskop-Interpretation auch ganz klare Aussagen in Bezug auf familiäre oder andere beziehungsmässige Verstrickungen. Hier kommt nun auch die Stärke der Intuition ins Spiel, welche bei den verschiedenen Astrologen sicherlich auch unterschiedlich stark ausgeprägt ist. Der Mehrwert der psychologischen Astrologie liegt klar in den sehr konkreten Aussagen, die ein Klient erhält. Die Astrologie kann Erklärungen liefern, welche oft zu Aha-Erlebnissen führen bei Klienten, weil sie plötzlich begreifen, dass es egal ist, wie sie sind, dass es aber wichtig ist, wer sie sind, wie sie geprägt sind und woher sie kommen, um zu wissen, wohin sie gehen sollen.


Die psychologische Astrologie eignet sich daher ausgezeichnet als Therapie für Menschen, welche sich und ihre Umwelt besser verstehen wollen. Die Arbeit mit einzelnen Planeten, Häusern, Zeichen, Aspekten, Richtungen, Bewegungen, Rück- oder Direktläufigkeiten und den Mondknoten enthält bewusstseinserweiternde Formen, welche die psychologische Beratung ergänzt, vielleicht sogar ersetzt und ganz sicher eine moderne Form der Begleitung von Menschen verspricht, welche bereit sind, aus ihrer Komfortzone auszutreten, um das wahre Potenzial ihrer Anlagen zu erkennen, zu erleben und vielleicht sogar zu erfüllen.







Autor des Artikels und inhaltlich verantwortlich:
Claudia Jäggi Talary

Datum des Eintrags: 18.11.09  

Fachbeiträge sind von dem Autor verfasst und unterliegen dem Urheberrecht.









thera online SUCHE

Therapieform, Name, Schlagwort
und/oder Ort, Stadt

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* - Pflichtfeld

*



*
*





© 2018 thera-online - Naturheilerverzeichnis Therapeutenverzeichnis Schweiz | Claudia Jäggi Talary Astrologie Psychologie Basel  Der Mehrwert der psychologischen Astrologie als Therapieform